Langläufer

Als Langläufer werden festverzinsliche Wertpapiere bezeichnet die eine sehr lange Laufzeit oder Restlaufzeit haben, in der Regel zehn oder mehr Jahre.